Aktuelles

30.05.2018
Änderungen zur Lagerung von Heizöl

Die neue „Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen“ (AwSV) wurde veröffentlicht und tritt zum 1. August 2017 in Kraft. Erstmalig gibt es damit eine bundeseinheitliche Regelung auf diesem Gebiet, die auch die Heizöllagerung betrifft.

Hierzu das wichtigste Zusammengefasst:

Zusammenfassung der neuen Regelungen durch die AwSV

Des Weiteren der vorgeschriebene Aushang für Ihren Heizölkeller finden Sie im Download

Zurück zur Übersicht

Aktueller Marktkommentar